Skip to content Skip to main navigation Skip to search
Minac - Mobile Induktive  Erwärmungssysteme

Minac: Mobile Induktive Erwärmungssysteme

Die Mobilität und die automatische Leistungsanpassung des Minac machen ihn zu einem vielseitigen System - eine Komplettlösung, ideal für so unterschiedliche Aufgaben wie Hartlöten, Dehnpassung, Härten, Aushärten, Richten usw.
Close

Mobil, flexibel und benutzerfreundlich

  • Mobil: Sie können Ihren Minac im Werkstatt- oder Produktionsbereich frei bewegen. Er kann einfach in ein Auto geladen und zu den Einsatzorten transportiert werden.
  • Flexibel:  Er kann mit einer praktisch unbegrenzten Auswahl an Spulenkonstruktionen und Spulen-Aufspannvorrichtungen, flexiblen Kabeln, geschlossenen oder separaten Kühlsystemen, speziell entwickelten Heizkabeln usw. ausgestattet werden.
  • Einfach zu bedienen:  Tragbare Transformatoren (HHT) verfügen über Ein-/Aus- und präzise Leistungssteuerungen. Tatsächlich ist der HHT so einfach zu bedienen wie ein herkömmlicher Elektrobohrer. Flexible, wassergekühlte Kabel, die den HHT mit dem Umrichter verbinden, ermöglichen einen einfachen Zugang zum Werkstück.
  • Twin-Version: Viele Modelle sind in einer Twin-Version erhältlich, die über zwei unabhängige Leistungsausgänge verfügt, die gleichzeitig betrieben werden können.
  • Vollständiges Sortiment: Minacs sind mit einer maximalen intermittierenden Ausgangsleistung von 10–220 kW (6–140 kW dauerhaft) und einem Frequenzbereich von 10–280 kHz erhältlich. Höherfrequente Minacs, die hohe Frequenzen mit kleinen Spulen kombinieren, sind ideal zum Erwärmen kleiner, empfindlicher und komplexer Werkstücke.
  • Höhere Qualität: Mit der Mikrocontroller-Funktion des Minac können Sie Temperaturen, Hochlauf- und Verweilzeiten vorgeben. Die präzise Wiederholbarkeit der Erwärmungszyklen ist gewährleistet.
  • Roboter-kompatibel: Der Minac kann an jeden Roboter angepasst werden, was eine schnelle und unkomplizierte Integration in automatisierte Produktionslinien ermöglicht. Der HHT kann einfach auf einem Roboterarm montiert werden.
  • Maximale Leistungsabgabe: Mit der Maximalleistungsfunktion des Minac können Sie für begrenzte Zeiträume mit einer Ausgangsleistung arbeiten, die weit über der dauerhaften liegt.
     

Bilder

Induktion Minac

Der Minac erwärmt jedes elektrisch leitfähige Material.

Induktion Minac Twinanlage

Viele Minac-Modelle werden als Twinanlage unseren Kunden zur Verfügung gestellt; dadurch kann er zwei voneinander unabhängige Prozesse fahren.

Induktion Minac

Der Minac kann mit verschiedenen Induktoren, Halterungen, Wärmekabeln, offenen oder geschlossenen Kühlsystemen, etc. ausgestattet werden.

Induktion Pistolenhandgriff

Der vielseitig einsetzbarer Pistolenhandgriff kann für das induktive Löten eingesetzt werden und besitzt eine Vielzahl unterschiedlicher Funktionen.

Induktion Minac Schrumpfanwendung

Der Minac inkl. Wärmekabel wird hauptsächlich für Schrumpfanwendungen eingesetzt.

Induktion Minac Nachwärmen Schweißnähte

Eine kundenspezifische Lösung für das Nachwärmen von Schweißnähten.