Skip to content Skip to main navigation Skip to search
Zug

Induktionstechnik auf Schiene gebracht

Die unvergleichbare Genauigkeit, Kontrolle und Effizienz der Induktionserwärmung machen sie ideal für wesentliche Aufgaben bei der Herstellung und Wartung von Schienenfahrzeugen.

Fernreisen mit der Bahn oder kurze Wege zur Arbeit mit der Straßenbahn oder der U-Bahn gehören für Millionen von Menschen weltweit zum täglichen Leben. Dasselbe Schienennetz wird auch zum Transport von Gütern und Waren aller Art verwendet. Folglich ist die Gewährleistung der Zuverlässigkeit und Sicherheit von entscheidender Bedeutung, und ein wesentlicher Bestandteil davon ist die Herstellung und Wartung von qualitativ hochwertigen Eisenbahnwaggons und Schienen. Hier kommt EFD Induction ins Spiel.

 

Schrumpfarbeiten wie das Ein- und Ausbauen von Rädern bzw. Radreifen oder das Ein- und Ausbauen von Lagern und Sicherungsringen können mit EFD-Induktionsgeräten schnell und einfach durchgeführt werden.

 

Im Vergleich zu herkömmlichen Erwärmungsmethoden ist die Induktionstechnologie ein viel schnelleres und effizienteres Erwärmungsverfahren und daher die bevorzugte Wahl für führende Unternehmen in der Eisenbahnindustrie.

 

Darüber hinaus ermöglicht die unübertroffene Präzision der Induktionserwärmung einen schonenden Umgang mit Bauteilen und es entstehen keine Schäden an den wärmebehandelten Teilen, die wiederverwendet werden können. Dies bedeutet weniger Ausschuss und mehr Einsparungen.

 

EFD Induction ist ein Pionier in der Induktionserwärmung und verfügt über das Know-how von mittlerweile 70 Jahren im weltweiten Kundendienst. Unsere hocheffizienten Erwärmungsanlagen sorgen für eine verbesserte Arbeitsqualität sowie eine längere Betriebsdauer und eine höhere Leistung der Schienenfahrzeuge.

 

Unser praktisches Mehrzweck-Induktionsgerät Minac ist das beste auf dem Markt und ideal für die verschiedenen Anwendungen in der Eisenbahnindustrie. Aufgrund seiner Flexibilität, Mobilität und Benutzerfreundlichkeit eignet sich der Minac besonders gut für die Eisenbahnwartung.

 

Minac railway

Die Induktionsanlage bietet eine präzise Temperaturregelung. Mit dem Minac kann der Bediener die gewünschten Hochlaufzeiten, die Leistungsabgabe und die Verweilzeiten voreinstellen, um ein korrektes Erwärmungsmuster und die erforderliche Temperatur sicherzustellen - und der Heizzyklus kann immer wieder genau wiederholt werden. Die Erwärmung ist so präzise, dass angrenzende Materialien nicht beeinträchtigt werden. Dies bedeutet nicht nur eine bessere Energieeffizienz, sondern auch sicherere und bessere Arbeitsbedingungen.